Süßes für die Herz-Kreislauf-Gesundheit

Was die meisten nicht wissen.

Eine Süßigkeit ist vielleicht in der Lage, vor Herzerkrankungen zu schützen. Studien zu Folge hilft der regelmäßige Konsum kleiner Mengen polyphenolreicher Bitterschokolade den Blutdruck zu senken und das Herz-Kreislauf-System zu schützen. In der Studie aßen die Teilnehmer pro Tag nur 30 Kalorien Bitterschokolade. Einen ganzen Schokoriegel aus Vollmilchschokolade mit Karamell zu essen, hat nicht das gleiche Ergebnis.

 

 

 

Auszug aus März/April 2017 “the art of growing Young” Lifeplus

Bildquelle Fotolia#74994032_XS.jpg.files